Lucas Carstensen Tages-3. auf der dramatischen Schlußetappe der Tour of Antalya

UCI-2.1-Etappenfahrt mit Harburger Beteiligung

In einem absolut dramatischen Finale endete die 3. Tour of Antalya in der Türkei.
Unser Harburger Vereinsmitglied Lucas Carstensen, derweil unterwegs mit einer KT-Profilizenz vom Team Bike Aid, suchte sich bei der letzten Etappe im Endspurt die "richtige" Seite aus. Da die Sprinter auf den Hügeln der vorigen Etappen schon etwas Federn lassen mussten, wollten sie sich auf der relativ flachen Schlußetappe noch einmal richtig in Szene setzen. Wie auf dem Bild unschwer zu erkennen ist, wollten es einige zu "doll richtig". Lucas (Dritter von links) hat die richtige Seite erwischt und wurde Tages-3. Zwei Sekunden nach dem Bild später werden auf dieser Ziellinie wohl noch 10 andere Renner gelegen haben. Manchmal entscheiden 30 cm zwischen Triumph und Schlüsselbeinbruch.

Lucas, herzlichen Glückwunsch zu Deinem 3. Platz (und zu 3 UCI-Punkten), allen anderen Gestürzten gute Besserung!

 

 
 






Veröffentlicht am:
21:47:33 25.02.2020




Nach oben 
Seite Drucken 
Newsmeldung
Termine
Newsletter
Der kostenlose Contrexx® Newsletter versorgt Sie stets mit allen Neuigkeiten.



Random Block
Zu Favoriten hinzufügen
[ Deutsch ]