...und auch Philipp

 

... fuhr am Sonntag sein letztes Bundesligarennen, die Sauerlandrundfahrt, der Saison. Mit Start in Neheim gings über viele Umwege und Berge auf den Kahlen Asten bei Winterberg. Nach 147 km und 3 Bergwertungen beendete Phili das Rennen als 40. Krönung war die letzte 12 km lange Steigung, die am Funktionsgebäude (militärischer Sicherheitsbereich) in 820 m Höhe endete.
Sein Team KED Stevens Berlin belegte den 7. Gesamtplatz in der Mannschaftswertung und war damit das beste Amateurteam Deutschlands. Phili selbst belegte den 85. Platz unter 176 Teilnehmern.


Das Bild stammt vom 11.08.2019 aus Bellheim.
200 km Straßenrennen im Dauerregen. Danach kann man das Rad als auch den Kerl nur noch in den Dusche stellen. Es gab aber gute Punkte für die BDR-Rangliste!

16. Platz




Veröffentlicht am:
19:01:40 23.09.2019




Nach oben 
Seite Drucken 
Newsmeldung
Termine
Newsletter
Der kostenlose Contrexx® Newsletter versorgt Sie stets mit allen Neuigkeiten.



Random Block
Zu Favoriten hinzufügen
[ Deutsch ]