Moritz Plambeck beendet Radbundesliga auf Platz 6.

Moritz wird 6. in der Rad-Bundesliga

 

Nach dem letzten von 10 Rennen der Rad-Bundesliga Junioren 2019 belegt Moritz einen hervorragenden 6. Gesamtplatz unter 173 Teilnehmern. Der 17-jährige Langenbeker vom Team Wipotec RLP schaffte es noch, sich mit einer Energieleistung beim letzten Rennen der Deutschen Bergmeisterschaft in Wenholthausen um einen Platz zu verbessern.

Gehandicapt durch den Start auf seinem Ersatzrad, letzte Woche stürzte Mori in Italien, wobei seine Stevensmaschine unglücklich zerbrach, hatte er von Anfang an zu kämpfen. So fiel Mori nach der Hälfte des Rennens aus der Spitzen- in die Verfolgergruppe zurück, konnte dort aber noch den Spurt gewinnen, und somit den Schaden begrenzen.

Bereits zu Saisonbeginn hatte Mori Pech. Nach einem Sturz im Trainingslager auf Mallorca brach er sich das rechte Handgelenk. Er verpasste dadurch das erste Bundesligarennen in Einhausen und somit wichtige Punkte für die Gesamtwertung.

 

Nach diesem Rennen beginnt die Saisonpause, die Mori jetzt erst einmal für den Führerschein nutzen wird.

(F.Plambeck)




Veröffentlicht am:
15:26:14 23.09.2019



Nach oben
Seite Drucken
Ankündigungen

Stevens Super Prestige CycloCross zu verk.
Siehe Flohmarkt.




 

Termine
Erfolge

Deutscher Crossmeister 2018
Jasper-Levi Pahlke (U17)

Deutscher Meister 1-er Straße
2010 - Felix Rieckmann (U19)

Deutscher Crossmeister 2010
Jannick Geisler (U19)

Deutscher Crossmeister 2009
Felix Rieckmann (U17)

Deutscher Crossmeister 2007
Julian Lehmann (U15)

Deutscher Crossmeister 2006
Jannick Geisler (U15) 


2. Platz DM Cross 2016
Jasper Pahlke (U15) 

2. Platz DM Cross 2013
Jannick Geisler (U23, MLP)

3. Platz DM Cross 2015
Louis Lex (U15)

3. Platz DM Cross Lorsch 2011
Julian Lehmann (U19)

3. Platz DM 4er-Mann-
schaftszeitfahren 2009 (U17)

3. Platz DM Cross 2007
Felix Rieckmann (U15)

4. Platz DM Cross 2019
Max Oertzen (U15)

4. Platz DM 1er-Zeitfahren Hannover 2017
Moritz Plambeck (U17)

4. Platz DM Cross Queidersb. 2017
Jasper Pahlke (U17)

4. Platz DM Straße 2007
Felix Rieckmann (U15)

5. Platz DM Cross 2019
Jannick Geisler (Mä)

5. Platz DM Cross 2017
Jannick Geisler (Mä)

5. Platz DM Cross 2015
Moritz Plambeck (U15)

5. Platz DM Cross Döhlau 2014
Lauritz Urnauer (U19)

5. Platz DM Cross 2009
Julian Lehmann (U17)

5. Platz DM Cross 2009
Jannick Geisler (U19)

5. Platz DM Cross 2007
Jannick Geisler (U17)

6. Platz DM Cross 2016
Jannick Geisler (Elite)

6. Platz DM Cross 2014
Jannick Geisler (U23)

6. Platz DM 4er-Mannschaft 2006 (U15)

7. Platz DM Cross 2017
Moritz Plambeck (U17)

7. Platz DM Cross 2016
Lucas Carstensen (U23, KED)

7. Platz DM Cross 2015
Lauritz Urnauer (U19)

7. Platz DM Cross 2012
Julian Lehmann (U23)

7. Platz DM Cross Lorsch 2011
Jannick Geisler (U23) 

8. Platz DM Cross 2015
Stephan Warda (Sen3)

8. Platz DM Cross 2006
Matthias Heine (U15)

9. Platz DM Cross 2018
Moritz Plambeck (U19)

9. Platz DM Straße 2017
Moritz Plambeck (U17)

9. Platz DM Cross 2016
Stephan Warda (Sen) 

9. Platz DM Cross 2012
Lucas Carstensen (U19)

9. Platz DM Cross 2012
Jannick Geisler (U23, Heizomat) 

10. Platz DM Cross 2015
Jannick Geisler (Elite)

10. Platz DM Cross 2014
Lucas Carstensen (U23)