1. Lauf der Harburger RG mit Zeitfahren in Moorwerder

1. Vereinslauf der Harburger RG mit Zeitfahren in Moorwerder

Das 1. Vereinsrennen des Jahres war wieder ein Einzelzeitfahren auf unserer Standardstrecke in Moorwerder. Am letzten Samstag stellten sich insgesamt 57 Rennfahrer der Herausforderung. Allerdings waren auch eine Vielzahl von Gastfahrern im Schülerbereich am Start. D.h., ein paar mehr HRG'ler hätten der Veranstaltung schon noch gut getan. Bei bestem Wetter mit kaum Wind, aber allerdings noch frischen Temperaturen,  wurden in allen Klassen tolle Zeiten gefahren.
 
Fünfzehn Schüler starteten bei der Wende und legten eine Distanz von 7,30 km bis zum Ziel zurück. Die Bestzeit fuhr Koray Haar (Cyclocross Hamburg) in 13:47:45 min. Zweitschnellster war der Marmstorfer Tom von Borstel in 13:55:74 min.

Bei den Damen hatten wir 5 Starterinnen. Bestzeit fuhr Sina Günther in 23:27:84 min vor Maria Warcocz, die 26:07:61 min benötigte. 

Bei den Herren/Masters gingen 31 Fahrer über 14,6 km ins Rennen. Die Tagesbestzeit von 19:25:52 min fuhr Daniel Krüger und war damit 18 Sekunden schneller als Titelverteidiger Philipp. Schnellster Masterfahrer war Jens, der für die Strecke 20:12:92 min benötigte. 

Mein großer Dank gilt vor allem den vielen ehrenamtlichen Helfern. Ihr wisst ja: Keine Helfer - Keine Rennen!

 

Hinweis:

Das nächste Vereinsrennen findet am 13.06.2021 auf der Strecke zwischen Stelle und Brackel statt. Ein Teamzeitfahren (3 Personen bilden ein Team)  über 18 km ist mal eine andere Herausforderung. Sucht euch bitte eure Partner und meldet euer Team per Email oder Whatsapp.

(Frank Plambeck)

 

 




Veröffentlicht am:
18:14:02 31.05.2021



Nach oben
Seite Drucken
Ankündigungen
Termine
Erfolge

Deutscher Crossmeister 2020
Max Heiner Oertzen (U15)

Deutscher Crossmeister 2018
Jasper-Levi Pahlke (U17)

Deutscher Meister 1-er Straße
2010 - Felix Rieckmann (U19)

Deutscher Crossmeister 2010
Jannick Geisler (U19)

Deutscher Crossmeister 2009
Felix Rieckmann (U17)

Deutscher Crossmeister 2007
Julian Lehmann (U15)

Deutscher Crossmeister 2006
Jannick Geisler (U15) 


2. Platz DM Cross 2016
Jasper Pahlke (U15) 

2. Platz DM Cross 2013
Jannick Geisler (U23, MLP)

3. Platz DM Cross 2015
Louis Lex (U15)

3. Platz DM Cross Lorsch 2011
Julian Lehmann (U19)

3. Platz DM 4er-Mann-
schaftszeitfahren 2009 (U17)

3. Platz DM Cross 2007
Felix Rieckmann (U15)

4. Platz DM Cross 2019
Max Oertzen (U15)

4. Platz DM 1er-Zeitfahren Hannover 2017
Moritz Plambeck (U17)

4. Platz DM Cross 2017
Jasper Pahlke (U17)

4. Platz DM Straße 2007
Felix Rieckmann (U15)

5. Platz DM Cross 2019
Jannick Geisler (Mä)

5. Platz DM Cross 2017
Jannick Geisler (Mä)

5. Platz DM Cross 2015
Moritz Plambeck (U15)

5. Platz DM Cross Döhlau 2014
Lauritz Urnauer (U19)

5. Platz DM Cross 2009
Julian Lehmann (U17)

5. Platz DM Cross 2009
Jannick Geisler (U19)

5. Platz DM Cross 2007
Jannick Geisler (U17)

6. Platz DM Cross 2016
Jannick Geisler (Elite)

6. Platz DM Cross 2014
Jannick Geisler (U23)

6. Platz DM 4er-Mannschaft 2006 (U15)

7. Platz DM Cross 2017
Moritz Plambeck (U17)

7. Platz DM Cross 2016
Lucas Carstensen (U23, KED)

7. Platz DM Cross 2015
Lauritz Urnauer (U19)

7. Platz DM Cross 2012
Julian Lehmann (U23)

7. Platz DM Cross Lorsch 2011
Jannick Geisler (U23) 

8. Platz DM Cross 2015
Stephan Warda (Sen3)

8. Platz DM Cross 2006
Matthias Heine (U15)

9. Platz DM Cross 2018
Moritz Plambeck (U19)

9. Platz DM Straße 2017
Moritz Plambeck (U17)

9. Platz DM Cross 2016
Stephan Warda (Sen) 

9. Platz DM Cross 2012
Lucas Carstensen (U19)

9. Platz DM Cross 2012
Jannick Geisler (U23) 

10. Platz DM Cross 2015
Jannick Geisler (Elite)

10. Platz DM Cross 2014
Lucas Carstensen (U23)